Moritz Eggert

Januar 30, 2023

Die unüberwindlichen Grenzen der Diversität

„Es ist anscheinend völlig ok, wenn ich mit lackierten Fingernägeln, Perücke und im Tanga auf Rollschuhen durch die Innenstadt düse, aber es ist nicht ok, wenn ich ebenso eigenwillige Musik […]
Januar 23, 2023

„Blühen“ für Ungeduldige

„Mutter: Moment, was ist da Hartes in deiner Hose? Ist das eine Pistole oder bist Du einfach nur froh mich zu sehen?“ https://blogs.nmz.de/badblog/2023/01/23/bluehen-fuer-ungeduldige/
Januar 16, 2023

Meine liebste Verschwörungstheorie

„Mich persönlich langweilt Musik unendlich, die mich auf keinen Fall irgendwie fordern will. Ich lese ja auch kein Buch, das von nichts handelt und in dem rein gar nichts passiert.“ […]
Januar 16, 2023

3D Fontane

Without 3D-glasses, but with multidimensional counterpoint (don’t ask) the excellent students of Jeremias Schwarzer​’s recorder class present my „3D Fontane“ https://youtu.be/PLhSwGrFWWg
Januar 14, 2023

Hämmerklavier XXV: Abweichung

„Hämmerklavier XXV“ in a wonderful and energetic performance by pianist Shoko Kuroe https://youtu.be/4J2uHkbiSDs
Januar 13, 2023

Auf dem Wasser zu singen

Sehr schöne und ausdrucksvolle Einspielung meiner „Drei Interludien“ von Marko Kassl, vielen Dank dafür! https://soundcloud.com/marko-kassl/moritz-eggert-drei-interludien-auf-dem-wasser-zu-singen
Januar 13, 2023
Und was ist wohl das zweite Talent, das man zum Komponieren braucht? https://www.nmz.de/artikel/das-zweite-talent
Januar 9, 2023

Das Allerletzte. Ein Anfang.

„Stattdessen werden wir kleinlaut, ergehen uns in endlosen Debatten und woken Scheingefechten, in denen wir uns immer wieder aufs Neue sagen, was gerade alles wieder ganz schlimm und unmöglich ist […]