Jüngst erschienene Tonträger

  • Ich weiß nicht, wie die Musik der Zukunft klingt. Wenn ich es wüsste, würde ich sofort aufhören, zu komponieren. Aber ich weiß sehr genau, wie sie nicht klingt. Sie ist weder die Musik der Experten noch der grölenden Massen. Sie ist aber auch nicht der Mittelweg des geringsten Widerstandes.

  • Man kann "Klassik" nur verstehen als etwas, das in hunderten Jahren Musikgeschichte eine bestimmte Größe und Bedeutung erlangt hat, etwas, das über die Jahrhunderte eine Ausstrahlung erreicht hat, die man immer wieder durch Spiegelung mit dem Neuen erringen will, weil das, was gesagt wird, wahr ist. Aber man kann nur herausfinden, ob etwas wahr ist, wenn man es immer wieder aufs Neue befragen kann. Wenn es dann immer wieder eine Antwort hat, dann ist es wahr.

Aktuelle Videos

Musik von Moritz Eggert hören

 

Anstehende Termine

Veranstaltungen for week of 24. Januar 2022

This Week Navigation

Loading Events
Mo 24th
No Events Today
Di 25th
No Events Today
Mi 26th
No Events Today
Do 27th

Iwein Löwenritter (VORAUFFÜHRUNG)

27. Januar, 11:00 am - 1:30 pm
Fr 28th
No Events Today
Sa 29th
No Events Today
So 30th

Iwein Löwenritter (PREMIERE)

30. Januar, 4:00 pm - 6:30 pm

Aktuelle News

Januar 23, 2022
Junge zeitgenössische Komponistinnen und Komponisten fördern: Das hat sich die Frankfurter Mozart-Stiftung seit ihrer Gründung 1838 in die Statuten geschrieben. Und die Liste der Komponisten reicht von Max Bruch bis […]
Januar 15, 2022

Neue Dichter Lieben SWR

Hier kann man die wirklich fantastische Gesamtaufnahme meiner „Neuen Dichter Lieben“ von Esther Valentin-Fieguth, Konstantin Paganetti und Anastasia Grishutina in voller Gänze hören – eine wunderbare Produktion des SWR, mit […]
Januar 11, 2022

Nachruf auf Louis Andriessen

Mein Nachruf auf Louis Andriessen, der auch Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste war: https://www.badsk.de/aktuelles/nachruf/nachruf-auf-louis-andriessen
Januar 11, 2022

Interview mit dem Deutschlandfunk

Ohne eine lebendige Gegenwart kann es keine lebendige Vergangenheit geben – warum im Repertoire der klassischen Musik und der Opernhäuser dringend etwas geschehen muss: https://www.deutschlandfunkkultur.de/oper-zeitgenoessische-werke-100.html
Dezember 20, 2021

„Wer hat Angst vor dem König“, Video

pyramidale#20 | TRANSITION – festivals für neue musik und interdisziplinäre kunstaktionen CHANGE I | SOLO & ORCHESTER 17. September 2021 Berlin Marzahn-Hellersdorf / ORWOhaus Moritz Eggert – Wer hat Angst […]
Dezember 16, 2021

Spielen oder nicht spielen?

„Crescendo“ fragte mich, ob man „Karneval der Tiere“ wegen der pädophilen Neigungen von Saint-Saens nicht mehr aufführen sollte. Hier ist meine Antwort: https://crescendo.de/camille-saint-saens-moritz-eggert-1000156561/
Dezember 4, 2021

Wie hört man eigentlich Neue Musik?

„Ich spreche sehr gerne mit meinen Studierenden darüber, wie die von ihnen geschriebene Musik eigentlich beim Hörer ankommt. Wird sie so gehört wie intendiert? Wird sie vielleicht auf interessante Weise […]
Dezember 4, 2021

One Man Band II (Hämmerklavier XX)

Jennifer Hymer – piano Roland Cremerius – video supported by the Hilfonds ‚Kunst kennt keinen Shutdown‘ https://youtu.be/h9OmeWB8HAU
November 26, 2021

Hyrox-WM in der Zeitung

Absolute Lebenspremiere: Das erste Mal, dass ich in einem Zeitungsartikel ausschließlich als Sportler vorkomme: „Damit wird es in Las Vegas ein neues Duell zwischen (Gunnar Henjes und) Berlin- und Stuttgart-Sieger […]
November 26, 2021

EMC Podcast

A new podcast from the European Music Council is online (in English), I talk with Ruth Jakobi and Merlijn Poolmann about the the problems and challenges when trying to create […]
November 4, 2021

„Alien“

Moritz Eggert*1965 – Alien (2005) Gudula Rosa – Blockflöte/recorder 07.10.21 Musikhochschule Münster (concert as part of the festival days „10 years Jugendakademie Münster“) recorded by Studio305 Video: Prof. Koh Kameda […]
Oktober 19, 2021

Die Tiefe des Raumes

Eine wie man so schön sagt „freundliche“ Kritik des Fußballoratoriums http://www.the-new-listener.de/index.php/2021/10/17/moritz-eggerts-fussballoratorium-endlich-auf-cd-die-tiefe-des-raumes/
September 8, 2021

Teufels Küche Trailer

Der Teufel kocht wieder in Hannover, hier ein Trailer dieser schönen Inszenierung mit einem hochakrobatischen Teufel (Tiago Alexandre Fonseca)
September 7, 2021

Das Auge der Zeit

COLLIDEquartett Sophia Körber-Sopran Benjamin Hewat-Craw-Bariton Lara Süß-Video/Stimme/Performance Franziska Staubach-Klavier Video-/Soundedditing: Christian Mias Livemitschnitt des interdisziplinären Masterabschlussprojektes von Franziska Staubach 29.6.2021 Hochschule für Musik und Tanz Köln Programm: A. Webern- Der […]
August 5, 2021

Wie können toxische Beziehungen verhindert werden?

„Ein Mentor ist ein Förderer, ein Fürsprecher oder ein Berater. Es gibt aber auch toxische Beziehungen zwischen Lehrenden und Schülern, die im schlimmsten Fall die Entwicklung bremsen oder übergriffig werden. […]
Juli 26, 2021
Interviews mit: Florence Millet, Frederik Göke, Barbara Haack, Johannes X. Schachtner, Silke Aichhorn, Lars Werdenberg, Salome Kammer, Kerstin Petersen, Christina C. Messner, Gerald Eckert, Moritz Eggert, Tabea Zimmermann, Nikolaus Brass […]
Juli 19, 2021

What Place for Music?

I had the pleasure to be involved in this online discussion about the current situation of music in Europe by the EMC (European Music Council): https://www.youtube.com/watch?v=ldEw-0L_jJs The music sector is […]
Juli 3, 2021

Müssen Frauen nackt sein, um ins Museum zu kommen?

„Es geht um Frauen in Kunst und Kultur. Meine Podiumsgäste beantworten die provokative Frage: Müssen Frauen nackt sein, um ins Museum zu kommen? Mit dabei: Die Villa Jamm Artists des […]
Juli 3, 2021

Harry Lehmann über Trond Reinholdtsen, Lyotard und „Muzak“

Harry Lehmann über Trond Reinholdtsen, Lyotard und „Muzak“ at 42:16 „Muzak“ von Moritz Eggert als Beispiel einer genuinen musikalischen Postmoderne https://www.youtube.com/watch?v=ifBBboTftuU
Juni 30, 2021

„Wir sind daheim“, Video von Heiko Hentschel

Eine Erinnerung an die schöne Produktion des Stückes von Helmut Krausser​ und mir von Heiko Hentschel in Hamburg…https://youtu.be/780ND5DTY40

Bad Blog of Musick

Dezember 24, 2021

Warum wir komponieren

Eine kleine Aufmunterung zu Weihnachten, für alle, die komponieren (und nicht nur für die): https://blogs.nmz.de/badblog/2021/12/24/warum-wir-komponieren/
Dezember 12, 2021

Glaubenssysteme und Kühlschränke

„Die abendländische Musik mit all ihren Regeln ist auch nichts weiter als ein Glaubenssystem, ebenso absolut alles, was mit zeitgenössischer Musik zu tun hat. Trends, Stile, Moden – nichts als […]
Dezember 4, 2021

Fridays for Opera

„Aber mit jeder Benutzung findet auch eine Abnutzung statt, und das Publikum schrumpft und schrumpelt. Diese Opern stoßen kein CO2 aus, aber sie verstopfen die Opernhäuser mit dem Energieaufwand, der […]
November 19, 2021

Wo man denkt, da lass dich nieder (und impfen wäre auch nicht schlecht)

„Komponistinnen und Komponisten sind bis heute auch der Wissensvermehrung verpflichtet, denn wir sind alle Reisende auf gigantischen unerforschten Ozeanen bisher ungehörter und noch nicht verstandener Klänge.“ https://blogs.nmz.de/badblog/2021/11/19/wo-man-denkt-da-lass-dich-nieder/
November 9, 2021

Zu blöd für Neue Musik?

Sie fühlen sich „zu blöd“, fühlen sich ausgeschlossen aus einer Szene, die oft in Geheimcodes spricht und „unter sich“ bleibt, fühlen sich ratlos gegenüber einer Musik, die ihnen zunehmend obskur […]
November 1, 2021

Das Donaueschingen-Dilemma

„Ich fände es auch toll, wenn es D’eschingen eines Tages in der Form wie wir es kennen, nicht mehr geben würde. Ich fände es hinreißend, wenn wir D’eschingen nicht mehr […]
Oktober 1, 2021

Anonym

„Immer kürzer wurden die Kommentare (alle mit gefakten IP-Adressen, die immer mit „88“, Nazicode für „Heil H…“ beginnen…lol), und seit 2 Tagen schweigen sie sogar ganz. Müdigkeit? Long Covid vom […]
September 29, 2021

Lauschen

„Oder es sind „glitches“ in der Matrix, die uns einen Blick in die geheime Welt hinter der Welt werfen lassen. Vielleicht steckt auch mein alter Kumpel Bill Gates dahinter.“ https://blogs.nmz.de/badblog/2021/09/29/lauschen/
September 28, 2021

Sichtbarkeit

„Hier wird also selbst Studierenden suggeriert, dass danach nichts mehr kam, nichts lebendig ist – wo sind die Gemälde von zumindest Wilhelm Killmayer, Carl Orff oder Günter Bialas? Oder besser […]
September 27, 2021

Mainstream

„Auf Platz Nummer 1? „Pussy Power“ von Katja Krasavice mit dem Refrain „Ich fick mit wem ich will, Pussy Power“. Ob das 1970 auch „Mainstream“ gewesen und bei Dieter Thomas […]
September 26, 2021

Leistung

„Wir kennen alle den Typus der Komponistinnen und Komponisten, die bis zum letzten Moment warten, bis sie ein Stück beginnen, und dann tage-und nächtelang in einer enormen Anstrengung das Stück […]
September 25, 2021

Originalität

„Dass dies nicht immer ohne Reibungen vonstattengeht, ist klar, aber immer noch besser als die Alternative: das Leben in einer toten Zone, in der sich ein paar Spacken auf „ihre“ […]
September 24, 2021

Vernunft

„Würde man Millionen von Dollar ausgeben und die führenden Flatearther auf eine Reise ins All mitnehmen…und die kugelförmige Erde direkt zeigen…es wäre im Nachhinein alles nur ein „Traum“ oder ein […]
September 23, 2021

Rückkehr

„Ist klassische Musik nicht mehr das gewohnte Trostmittel, mit dem man den zunehmenden Krisen und Herausforderungen unserer Zeit begegnen kann? Oder braucht es vielleicht noch ein bisschen Zeit, bis wieder […]
September 22, 2021

Kontext

„Daher „sehen“ wir Hörspiele auch in unserem Kopf, daher erinnern wir uns an bestimmte Situationen, wenn wir etwas riechen. Der Mensch ist vielleicht kein Beilagenesser, aber auf jeden Fall ein […]
September 21, 2021

Kollaboration

„Kann gut sein, dass man dann als komponierendes Individuum bald in der Minderheit ist und als skurriler Außenseiter verlacht wird, wenn man exzentrische und eigenwillige Ideen verfolgt.“ https://blogs.nmz.de/badblog/2021/09/21/kollaboration/
September 20, 2021

Wiederholung

Mit der „Belohnung“ durch die immer verfügbare „Lieblings“-Musik, mit der wir uns jeden Moment berieseln lassen können, stumpfen wir mehr ab, als die meisten ahnen. https://blogs.nmz.de/badblog/2021/09/20/wiederholung/
September 19, 2021

Affront

„Warum würde Jürgen Drews beim Heavy-Metal-Festival in Wacken bei einem Auftritt vermutlich in Stücke gerissen werden, wogegen er am Ballermann als absolut passend empfunden wird?“ https://blogs.nmz.de/badblog/2021/09/19/affront/
September 18, 2021

Wahrheit

A: Sie wirft der Richterin vor, dass sie beim Verhör der Nebenklägerin keine „Fakten“ für den sexuellen Übergriff forderte. B: Es waren wahrscheinlich kein Fernsehteam und dutzende von Zeugen anwesend, […]
September 17, 2021

Ewigkeit

„In einem Raumschiff im Jahre 2500, das mit mehrfacher Warp-Geschwindigkeit durchs All rast, genießen die Crew-Mitglieder ihre Freizeit, rollen ein Keyboard auf dem Tisch aus, nehmen ein futuristisches Instrument in […]

Gerade fertig

  • Die letzte Verschwörung erster Akt
  • Kairosis Libretto für eine interaktive Videooper

In Arbeit

  • Die letzte Verschwörung Oper

Am Horizont

  • Promethea Konzert für Violine/Bratsche und Orchester
  • Master and Servant für Schlagzeug und Orchester
  • Nine Nine Nein Eröffnung Beethovenfest

Auf dem Reiseplan

17.1. – 31.1.: Bonn/Köln (Proben/Workshop/UA)

7.2.-9.2.: Frankfurt/Main (Workshop/Konzert)

11.-13.2.: Schierke/Göttingen (Brocken-Challenge Ultra Marathon)