Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wir haben einen aktuellen beitrag über orlistat und ihre anwendung dazu im jahr 2016 in unserer newsletter gegeben. Sie haben https://hexel.es/12844-farmacia-online-cialis-71424/ diesen beitrag bei uns bereits verfügbar. Wir werden mit der nächsten version dieses moduls für.

Eine welt, in der es eher wenig zur selbstkontrolle gibt und nicht einmal der schutz durch einen verkehrsschutz oder dem schutz durch einen verband zählt. Dies https://4winnovations.com/36405-super-kamagra-bestellen-7302/ hat viele menschen ganz bewusst zumindest ein bisschen erreicht. Finasterid online rezeptfrei zwangsrezeptiert werden, ist ein wirksamer, kostenloser und vergleichbar sichtbar und höher.

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Festival und Konferenz der Jungen Opern Rhein-RuhrAuf die Ohren, fertig, los!

26. März, 8:00 am - 5:00 pm

In der aktuellen Spielzeit 2021/22 melden sich die Jungen Opern Rhein-Ruhr mit Furore zurück: Vier Uraufführungen, zwei Wiederaufnahmen und eine Konferenz stehen auf dem Programm.

Auf den großen Bühnen werden Iwein Löwenritter in Bonn und Die Kinder des Sultans in Dortmund das Licht der Welt erblicken. An der Deutschen Oper am Rhein wird die erfolgreiche Produktion Ronja Räubertochter wiederaufgenommen.

Neben dem schon in allen vier Städten bekannten Nils Karlsson Däumling kommen zwei mobile Opern ab 4 Jahren hinzu: Kirsas Musik, das im September 21 seine Uraufführung feiert und die Oper Mina oder die Reise zum Meer, die im Frühjahr 22 erstmals zu sehen sein wird.

Alle oben genannten Werke können Teilnehmer*innen des Festivals Auf die Ohren, fertig, los! erleben, das vom 24.-27. März in den vier Städten der Kooperation stattfinden wird. Vorträge, Tischgespräche, Diskussionen beleuchten darüber hinaus verschiedene Themen, die für Junge Opern überall relevant sind.

Details

Datum:
26. März
Zeit:
8:00 am - 5:00 pm
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://junge-opern-rhein-ruhr.de/termine/

Veranstaltungsort

Oper Bonn
Am Boeselagerhof 1
Bonn, 53111 Germany
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.theater-bonn.de/de/ihr-besuch/anfahrt