Interview DLF

POD
November 10, 2020
BR
November 13, 2020

Der Präsident des Deutschen Komponistenverbandes, Moritz Eggert, erkennt die schwierige Situation, sieht die deutsche Kulturszene aber besser aufgestellt als die anderer Länder. Doch die „eigentliche Krise“ beginne erst in zwei Jahren, nach „langen Zeiten ohne Konzerte, ohne Tantiemen“, sagte er im Dlf.
Moritz Eggert im Gespräch mit Christoph Vratz

https://www.deutschlandfunk.de/komponisten-in-der-corona-krise-der-eigentliche-kampf.1993.de.html?dram:article_id=487259

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .