Newsletter abonnieren:

EggoMusic

zuletzt bearbeitet:
09.12.2018

© 1999-2018 by
Moritz Eggert

In English

der heckser

Home Biographie Werke Diskographie Termine Photogalerie Musikgalerie Videogalerie Texte Aktuelle Presse Links Impressum


Kalender
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
   
Aktuelle Termine
  • 06.12.2018, 20:00: Ein Märchen aus uralten Zeiten
    Seit dem Beginn seiner Ausbildung beschäftigt sich Peter Schöne intensiv mit dem deutschen Klavierlied. An diesem Abend trägt er einen großen Liederkreis vor mit Liedvertonungen von Gedichten Eichendorffs, Heines, Goethes, Chamissos und vielen weiteren mehr. Seinen Schwerpunkt hat der Abend in Vertonungen der Romantiker Robert Schumann und Johannes Brahms, zu denen sich einige neue Lieder aus der Feder zeitgenössischer Komponisten wie Wilhelm Killmayer (*1927) und Boris Blacher (1902-1975) gesellen.

    Begleitet wird der Bariton Peter Schöne von dem in München lebenden Pianisten und Komponisten Moritz Eggert.
    Frankfurt am Main, Romanfabrik
    http://www.romanfabrik.de/programm/detailansicht/calendar/2018/12/06/event/tx_cal_phpicalendar/peter-schoene-moritz-eggert/


    Peter Schöne, Moritz Eggert


  • 15.12.2018, 11:00: Festival Neues Lied: Porträt Claus Kühnl
    Werke von Claus Kühnl, Wilhelm Killmayer und Moritz Eggert

    Neue Dichter Lieben


    Bukkardushaus, Würzburg
    http://www.estheakruger.com/termine-1/2018/12/15/festival-fr-neues-kunstlied


    Esthea Kruger


  • 18.12.2018, 19:30: Concert-Rencontre #2
    En avant-première, découvrez les premières mesures de Martien Martienne, en présence du compositeur allemand Moritz Eggert et du metteur en scène Laurent Fréchuret. Puis, en contraste avec la musique inspirée par l'univers de Ray Bradbury, deux oeuvres vigoureuses pour affronter l'hiver : Souma de Martin Hortemel - élève de la classe de composition du Conservatoire à Rayonnement Régional de Grenoble; et le célèbre Apprenti Sorcier Paul Dukas, dans une version unique !
    Réservez vos places pour le Concert-rencontre #2 au 04 78 37 02 52 ou par mail à contact@lespcl.com

    Lyon (Frankreich), L'Hamecon
    PCL


  • 19.12.2018, 01:2: Concerto Bavarese
    Die Münchner Musikhochschule
    Moritz Eggert: ”Singet leise” (Irene Kurka,
    Sopran; Moritz Eggert, Klavier); Jan
    Müller-Wieland: ”Se solen sjunker” (Gottfried
    Schneider, Violine; Sebastian Hess,
    Violoncello; Siegfried Mauser, Klavier);
    Isabel Mundry: ”Vogelperspektiven”
    (Sarah Maria Sun, Sopran; Meret Roth,
    Sprechstimme; Symphonieorchester des
    Bayerischen Rundfunks: Susanna Mälkki);
    Bernd Redmann: ”Geblendete Schatten”
    (Bernd Redmann, Klavier)
    BR 2 (Radio)


  • 23.12.2018, 11:15: Deutschlandweit München leuchtet
    Moritz Eggert: P is for riot für Horn und Klarinette (DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG)
    Nürnberg, Neues Museum
    http://www.nmn.de/de/programm/veranstaltungen/musik-events/musik-im-neuen-museum/musik-im-neuen-museum-2017-18/deutschlandweit-muenchen-leuchtet.htm
    Neue Pegnitzschäfer


  • 17.01.2019, 19:00: Liederabend
    Werke von Alban Berg, Luciano Berio, Moritz Eggert, Sehyung Kim, Till Alexander Körber, Franz Schubert und Edgar Varèse
    Konzertsaal der Gesellschaft für Musiktheater, Wien 9, Türkenstraße 19, Lift (Österreich)
    COSIMA BÜSING (Mezzosopran) – STELLA MARIE LORENZ (Klavier)


  • 28.01.2019, 20:15: Canto Ostinato
    Moritz Eggert: The Collectors für Klavier und Schlagzeug
    Junushoff, Wageningen (Holland)
    https://www.junushoff.nl/programma/3992/Duo_Simons_Napolov_/Canto_Ostinato_e_a_/
    Duo Simons/Napolov


   
   
nach oben | Datenschutz